Archiv

Beizeiten vorsorgen: Am Dienstag, den 20. Februar 2024, referiert unser Verbandsmitglied, der Dipl. Sozialarbeiter Eckhard Kühl, über die Patientenverfügung und Vorsorgeplanung im Dorfgemeinschaftshaus Jeddeloh II in Edewecht. Nach einer Einfü...

Nach langer pandemiebedingter Pause hat unser Verband am 8. Februar Humanistinnen und Humanisten sowie Gäste aus Politik, Kultur und Weltanschauungsorganisationen zum traditionellen Neujahrsempfang eingeladen. Nach einer Begrüßung durch unseren...

Anfang Februar feierte unsere Kita „Die kleinen Strolche“ in Garbsen ihr 14-jähriges Bestehen – und Bettina Fabian feierte gleich mit. Die Erzieherin ist nämlich die dienstälteste Mitarbeiterin in unseren fünf Kitas und war von Anfang an...

Dabei sein ist alles: Wir haben zwar nicht gewonnen bei "unbezahlbar & freiwillig – der Niedersachsenpreis für Bürgerengagement 2023", aber der ehrenamtliche Einsatz unseres Präsidiums ist gewürdigt worden. Immerhin beteiligen sich...

Unser Mitglied Michael Höntsch ruft zu einem Spaziergang mit Kippa in Hannover auf. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Aktionswochen gegen Antisemitismus von dem „Bündnis gegen Antisemitismus und Antizionismus“ statt. Der Spaziergang sol...

HVD Niedersachsen

Die Aktionswochen gegen Antisemitismus in Hannover gehen weiter. Morgen hat das "Bündnis gegen Antisemitismus und Antizionismus", dem wir auch angehören, eine Online-Veranstaltung geplant, am Freitag eine Solidaritätswache. Nächste Woc...

In den ersten zwei Monaten nach dem Attentat der Hamas ist die Anzahl der antisemitischen Vorfälle in Deutschland um mehr als 300 Prozent angestiegen. Zu diesen antisemitischen Reaktionen auf den 7. Oktober 2023 referierte gestern Abend Helge Reg...

Unser Präsident Guido Wiesner hat am Samstag bei der Gedenkkundgebung des "Bündnisses gegen Antisemitismus und Antizionismus" am internationalen Holocaustgedenktag in Hannover einen Redebeitrag gehalten. Vor rund 2.500 Teilnehmenden beto...

„Seitdem ist nichts mehr, wie es war“: Unter diesem Titel referiert Helge Regner von der Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus (RIAS) Niedersachsen am Montag, den 29. Januar 2024, ab 18 Uhr im Haus Humanitas in Hannover über antise...

„Gegen das Vergessen – Never again is now“: Unter diesem Titel findet am Samstag, den 27. Januar 2024, ab 16:30 Uhr auf dem Opernplatz in Hannover eine Gedenkkundgebung des "Bündnisses gegen Antisemitismus und Antizionismus" statt. ...